England

Streicherente

Herkunft: In England aus Campbell- und Laufenten erzüchtet; in den zwanziger Jahren des 20. Jahrhunderts in Deutschland eingeführt. Gesamteindruck: In der ziemlich leicht gebauten, jedoch nicht zu schlanken Form weitgehend mit der nahe verwandten Campbellente übereinstimmend. Leicht aufgerichtete Haltung, sehr lebhaft und beweglich. Farblich die stärkste Aufhellung der Wildfarbe darstellend. Die Ente unterliegt im Laufe …

Streicherente Weiterlesen »

Rouenente

Herkunft: In der Umgebung der Stadt Rouen in Nord-westfrankreich zu Nutzzwecken aus Landenten entstanden. In England auf Größe und Farbe durchgezüchtet. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Deutschland eingeführt. Gesamteindruck: Eine sehr große Ente mit ruhigem Wesen, edel geformt, den Rechteckschnitt der Fleischrassen verkörpernd. Waagerechte Haltung. Rassemerkmale: Rumpf: lang, breit und tief; bei …

Rouenente Weiterlesen »

Deutsche Campbellente

Herkunft: In England als Legeente erzüchtet. Gesamteindruck: Ziemlich leicht gebaute, jedoch nicht schlanke Ente mit etwas aufgerichteter Körperhaltung und lebhaften Bewegungen. Rassemerkmale: Rumpf: länglich; gut gerundet; etwas aufgerichtet. Die Linien des Rückens und der Unterseite sollen annähernd parallel laufen.Rücken: lang, fast geradlinig.Brust: voll; gut entwickelt; etwas angehoben.Bauch: gut ausgebildet, darf aber nicht hängen.Kopf: gut gerundet …

Deutsche Campbellente Weiterlesen »

Aylesburyente

Herkunft: In England als Mastente erzüchtet. Gesamteindruck: sehr massig, jedoch nicht plump erscheinend; in allen Teilen fein gegliedert; waagerechte Körperhaltung. Rassemerkmale: Rumpf: breit; tief; lang; nach hinten sich etwas verjüngend.Rücken: breit; mäßig gewölbt.Brust: sehr voll; breit; gerundet mit tief herabreichendem Kiel, der weit vorn angesetzt und in der Unterlinie gerade sein muss.Bauch: gut ausgebildet; nicht …

Aylesburyente Weiterlesen »

Cayugaente

Herkunft: Nordamerika. Nach einem See im US-Bundesstaat New York benannt. In den siebziger Jahren des 19. Jahrhunderts über England nach Deutschland eingeführt. Gesamteindruck: Mittelgroße Ente mit harmonisch abgerundeter Form. Fast waagerechte Haltung. Rassemerkmale: Rumpf: ziemlich lang; gut gerundet; fast waagerecht getragen.Rücken: breit, etwas gewölbt.Brust: breit und rund; ohne Kiel.Bauch: gut entwickelt; breit.Kopf: ziemlich klein; länglich …

Cayugaente Weiterlesen »

Scroll to Top
error: Achtung: Der Inhalt ist aus Datenschutzgründen geschützt! Das Kopieren ist daher nicht möglich.