Großbritanien

Welsh-Harlekin-Ente

Herkunft: Großbritannien. In Wales aus Campbellenten erzüchtet und im Jahre 1949 anerkannt. Gesamteindruck: Lebhafte, leicht gebaute, gerundete Ente mit etwas aufgerichteter Haltung und glatter Unterlinie. Rassemerkmale: Rumpf: mittellang; gut gerundet; etwas aufgerichtet. Rücken- und Bauchlinie verlaufen parallel.Rücken: lang; sanft abfallend.Brust: gut gerundet; etwas hoch getragen.Bauch: gut ausgebildet; keine Bauchwamme; nicht schleppend.Kopf: etwas länglich; gut gerundet; mit …

Welsh-Harlekin-Ente Weiterlesen »

Orpingtonente

Herkunft: England. Gesamteindruck: Lebhafte, mittelschwere Ente mit walzenförmigem, deutlich über die Waagerechte aufgerichtetem Körper. Rassemerkmale: Rumpf: gestreckt; walzenförmig; deutlich über die Waagerechte aufgerichtete Haltung. Etwa zwei Drittel der Rumpflänge vor den Läufen.Rücken: lang; fast gerade; nach den Seiten gut abgerundet.Brust: voll; gut gerundet; angehoben. Bauch: voll; nicht schleppend.Kopf: länglich; schmal; ziemlich trocken; gut gewölbt mit …

Orpingtonente Weiterlesen »

Scroll to Top
error: Achtung:Der Inhalt ist aus Datenschutzgründen geschützt! Das Kopieren ist daher nicht möglich.