Niederlande

Overberger Ente

Herkunft: Niederlande. Mitte der neunziger Jahre des 20. Jahrhunderts aus Campbell-, Streicher-, Welsh-Harlekin-, Gimbsheimer-, Orpington-und Krummschnabelenten erzüchtet. Gesamteindruck: Mittelgroß mit leicht aufgerichteter Haltung. Sehr lebhaft und beweglich. Farblich die stärkste Aufhellung der Dunkelwildfarbe. Rassemerkmale: Rumpf: länglich; gut gerundet; etwas aufgerichtet. Die Linien des Rückens und der Unterseite sollen annähernd parallel verlaufen.Rücken: lang; fast geradlinig.Brust: gut …

Overberger Ente Weiterlesen »

Krummschnabelente

Herkunft: Niederlande. Nach alten Aufzeichnungen aus den nordholländischen Weißlatzenten erzüchtet. In den achtziger Jahren des 20. Jahrhunderts nach Deutschland gebracht. Gesamteindruck: Kaum mittelgroße, fein gegliederte Landente mit fast waagerechter Körperhaltung. Die Schnabelfirstlinie stark gebogen (nach oben gewölbt). Rassemerkmale: Rumpf: mittellang; gut abgerundet; fast waagerechte Haltung. Die Linien des Rückens und der Unterseite sollen annähernd parallel …

Krummschnabelente Weiterlesen »

Scroll to Top
error: Achtung:Der Inhalt ist aus Datenschutzgründen geschützt! Das Kopieren ist daher nicht möglich.