Änderungen der Rassestandards

Der Bundes-Zucht- und Anerkennungsausschuss (BZA) der Sparte Geflügel hat diesen Sommer Standardergänzungen und -änderungen bekanntgegeben. Darunter sind auch einige von unserem Sonderverein betreute Entenrassen betroffen.

Im Kern sind das folgende Punkte:

  • Warzenente (Schecken-Perlgrau)
  • Streicherente (Silber-wildfarbig)
  • Hochbrutflugente (Silber-wildfarbig, wildfarbig, blau-wildfarbig, blau-gelb)
  • Sachsenente (Blau-Gelb)
  • Landente (Gesamteindruck)

Die genauen Änderungen sind auf der offiziellen Seite des BDRG nachzulesen. Wir haben korrekterweise die Standards auf unserer Webseite dahingehend angepasst.