Zurzeit kommt es zu einer Anhäufung von HPAI (Vogelgrippe/Geflügelpest) Ausbrüchen im gesamten Bundesgebiet. Die Veterinärämter greifen zu dabei zu drastischen und vernichten mit Ihren Keulungen den gesamten Zuchtbestand. Dabei zerstören diese nicht nur die jahrzehntelange Arbeit und Leidenschaft der Züchter, sondern vernichten damit auch einen wichtigen Beitrag zur Sicherung der Biodiversität.

Scroll to Top
error: Achtung:Der Inhalt ist aus Datenschutzgründen geschützt! Das Kopieren ist daher nicht möglich.