Meldergebnis HSS 2020 und Siegerring Hannover

Wir bedanken uns bei allen Ausstellerinnen und Ausstellern sowie allen Jugendlichen für die starke Beteiligung bei unserer HSS 2020 in Hannover und dem Wettbewerb um den goldenen Siegerring. Insgesamt wurden 1325 Enten in Volieren, Stämmen und als Einzeltiere incl. der Jugendgruppe gemeldet. Ein, für die herrschende Situation und deren Einschränkungen, wirklich tolles Ergebnis. Unter „normalen“ Umständen hätte die Zahl sicher eine Steigerung erfahren. Schauen wir uns die Meldezahlen spezifischer an, so schwächeln einige Rassen deutlich. Andere überraschen uns mit kaum vorstellbaren Tierzahlen. Ein schmerzlicher Wehmutstropfen ist das Fehlen der Amerikanischen Pekingenten in der Seniorenklasse. Positiv überraschend ist die Anzahl der Hochbrutflugenten mit Haube in der Jugend zu werten. Es wäre für unseren SV ein großes Ereignis gewesen und in gleichem Atemzug hoffen dies bereits im nächsten Jahr an gleicher Stelle mit einen nochmaligen Anlauf wiederholen zu können.
Wir, das gesamte Vorstandteam sagen Danke!


Paul-Erwin Oswald 1. Vorsitzender